Auch 2016 wurden soziale Projekte mit dem Bank Austria Sozialpreis in der Höhe von insgesamt 85.000 Euro ausgezeichnet.

Das Voting fiel manchmal denkbar knapp aus. In diesem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen kann sich jedes Projekt als Sieger fühlen - denn soziales Engagement ist immer ein Gewinn für ein besseres Miteinander.

Roman Jost, Programmverantwortlicher "Bank Austria Sozialpreis"
Roman Jost, Programmverantwortlicher "Bank Austria Sozialpreis"
"Es ist in dieser schnelllebigen und wirtschaftlich herausfordernden Zeit durchaus nicht selbstverständlich, dass ein Unternehmen sich über viele Jahre hinweg in solch einem umfangreichen sozialen Projekt engagiert."

Die Siegerprojekte 2016

Burgenland
     
1. Platz: 2. Platz: 3. Platz:
Pink-Up-Help – gemeinnütziger Verein IDUNA -ideenreich und nachhaltig Lernhilfe für Flüchtlingskinder
Zur Webseite   Zur Webseite
Kärnten
   
1. Platz:  2. Platz: 3. Platz: 
Hospizbegleitung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene Talitha-Beratungsstelle für Opfer von Menschenhandel und Zwangsprostitution in Kärnten Abschied nehmen - Begleitung bei Tod eines nahestehenden Menschen
Zur Webseite Zur Webseite Zur Webseite
Niederösterreich
     
 1. Platz: 2. Platz: 3. Platz:
"fit4life" Flüchtlinge als Schülerlotsen in Purkersdorf
- ein Projekt zum Nachmachen
ASINO - Tiergestützte Pädagogik
Zur Webseite   Zur Facebook-Seite
Oberösterreich
     
1. Platz: 2. Platz: 3. Platz:
 AMIGO@WORK  IntegrationsbegleiterInnen für Asylberechtigte im Großraum Linz  Zeit für mich: Bücher in Leicht Lesen
Zur Webseite Zur Webseite Zur Webseite
Salzburg
     
1. Platz: 2. Platz: 3. Platz:
Open Heart - Patenschaften für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge Abschied nehmen - Begleitung bei Tod eines nahestehenden Menschen

Caritas Lernpatenschaften

Zur Webseite Zur Webseite Zur Webseite
Steiermark
     
1. Platz: 2. Platz: 3. Platz:
Seniorenbetreuung am Bauernhof Laut gegen Armut Verein Libelle - Zentrum für Autismus
Zur Webseite Zur Webseite Zur Webseite

 

Tirol
     
1. Platz: 2. Platz: 3. Platz:
Niederschwellige Bildungs- und Beratungsangebote für Frauen mit Migrations- oder Fluchterfahrung in Tirol Workshops Flucht verstehen. Informationen, Hintergründe und ich. Integration durch Interaktion - Bewegung und Begegnung
Zur Webseite Zur Webseite Zur Webseite
Vorarlberg
1. Platz: 2. Platz: 3. Platz:
Köpfe wie Du & Ich – MUT Menschenwürde und Toleranz Kinderhaus talENTE Deutsch in den Sommerferien
Zur Webseite Zur Webseite
Wien
     
1. Platz: 2. Platz: 3. Platz:
sowieso! Kunstworkshops für Kinder mit Behinderung work:in SHADES TOURS
Zur Webseite Zur Webseite Zur Webseite

Nationale Jury

Wir gratulieren den Gewinnern des Sozialpreises 2016 und bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Votings!